was hinter uns liegt und was vor uns liegt,

sind winzige Dinge, vergleichen mit dem,

was in uns liegt“

Oliver Wendll Holmes

 

 

Yoga stellt für mich eine Reise zu mir selbst dar, hin zum eigenem kraftvollen Sein. Durch meine tägliche Praxis erfahre ich die harmonische und entschleunigende Wirkung von Körper, Geist und Seele. Ein kostbarer Ausgleich in der dynamischen westlichen Welt.

Ich habe meine Ausbildung (200 Stunden nach Standart der Yoga Alliance) in Süd Indien (Sivanada Yoga Vidya Peetham) absolviert. 2017 vertiefte ich meine Yogaerfahrungen in der Yin Yoga Ausbildung bei Tanja Seehofer. Seit drei Jahren unterrichte ich Hatha und Yin Yoga sowie Meditation in einem ayurvedischen Kurzentrum auf Sir Lanka. Neben dem Yogaunterricht begleite ich dort die Kurgäste  als Betreuerin durch ihre Panchakarma Kur (Reinigungskur). Dieser Aufenthalt ist in meinen Semesterferien, hingegen ich in Deutschland Osteopathie an der Hochschule Fresenius in München studiere.

Meine Yogaklassen gestalte ich aus meinen eigenen Erfahrungen heraus. Mein Fokus liegt auf einer exakten anatomische Ausrichtung (Erfahrungen aus der Osteopathie) sowie einem freien Atemfluss, welcher uns hilft die Aufmerksamkeit während den Asanas nach innen zu lenken, um sich in seiner eigenen „Urnatur“ zu erfahren.