Yoga heißt Einheit, diese möchte ich in meinem Unterricht schaffen. Dich abholen, da wo Du körperlich und mental gerade stehst, damit Du Dich einlassen kannst – loslassen kannst von den Anspannungen der hohen Alltagsanforderungen. Mein Unterricht ist geprägt von einem feinfühlingen Fluss, einem strukturierten Aufbau, einer Sprache des Herzens. Alle Übungen werden immer wieder genau und verständlich erklärt. Bei körperlichen Einschränkungen gebe ich Dir Hilfsmittel oder Alternativen an die Hand. Mein Ziel ist es, dass Du mit Leichtigkeit und Frohsinn aus meiner Stunde heraus in Dein Leben gehst –  in Dankbarkeit, weil Du wieder spürst, dass das Leben großartig ist!