MBSR 8-Wochen-Programm mit Doris Iding vom 21.März – 16.Mai
(Mindfulness-Based Stress Reduction Programm nach Dr. Jon Kabat-Zinn)

 

„Zu viele Dinge im Kopf? Doch ist das Realität oder sind es nur Gedanken?“

Dieser Kurs in 8 Einheiten hilft Ihnen dabei, innerhalb dieser immer hektischer werdenden Welt ungeachtet aller Sorgen und Nöte innere Ruhe und Gelassenheit zu finden – oder besser gesagt: er unterstützt Sie darin, wie Sie sie wiederfinden. Denn im tiefsten Innern verfügen wir alle über Quellen des Friedens und Wohlbefindens. Egal, wie festgefahren unser Leben ist oder wie verzweifelt und ausgebrannt wir uns auch immer fühlen mögen.

Das 8-Wochen-Programm, das Menschen darin begleitet, einen Weg zum wahren Glück, innerer Ruhe und Zufriedenheit zu finden, basiert auf dem Mindfulness-Based Stress Reduction Programm, das von dem Amerikaner Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt wurde. Tausende von Kursteilnehmern waren mit Hilfe von MBSR in der Lage, sich nach und nach aus Unruhe und Stress, emotionaler Unausgewogenheit und Erschöpfung zu befreien.

Es wurde vielfach wissenschaftlich erforscht und wird inzwischen weltweit an hunderten von Kliniken und Gesundheitszentren durchgeführt, weil es aktiv zur Wiedergewinnung, zum Erhalt und zur Verbesserung der Gesundheit beiträgt.

Während der 8 Wochen wird besonderer Wert auf eine gründliche Schulung der Achtsamkeit gelegt. Verschiedene Übungen im Sitzen, Liegen und Gehen werden vorgestellt und detailliert eingeübt. Sanfte Körperarbeit aus dem Yoga rundet das Spektrum ab. Außerdem gibt es im Kurs Anregungen zur Integration der Achtsamkeit in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen.

 

Doris Iding arbeitet seit vielen Jahren als Yoga-, Meditations- und Achtsamkeitslehrerin und MBSR-Lehrerin, sowie als Autorin im Bereich Spiritualität, Yoga, Achtsamkeit, Meditation, Gesundheit und Psychologie. Sie unterrichtet im Einzelunterricht und leitet Achtsamkeitscoachings für Privatpersonen und Firmen, sowie Workshops und Retreats zum Thema Achtsamkeit, Yoga, Achtsamkeitsyoga und Meditation. Ihr besonderes Interesse gilt der Achtsamkeit und der Vermittlung eines neuen Bewusstseins. Doris bildet in Yogaschulen Yogalehrer im Bereich Yogaphilosophie und Achtsamkeit aus. Mit Leichtigkeit und auf spielerische Weise vermittelt sie, wie wir entspannen und achtsam sein und leben können. Zudem ist Doris Autorin von 18 Bücher zum Thema Achtsamkeit, Yoga und Spiritualität – die in mehreren Sprachen verlegt worden sind. Sie studierte Ethnologie M.A. mit Schwerpunkt Integration östlicher Heilverfahren in den Westen, Bewusstsein, bewusstseinsverändernde Techniken, Schamanismus, Ethnomedizin, Psychologie, Religionswissenschaft mit Schwerpunkt Hinduismus, Buddhismus und Religionen im Kulturvergleich und 1 Jahr Japanologie. Sie ist ärztlich geprüfte Yogalehrerin, Kinderyogalehrerin, Stressreduktionsmeditation MBSR-Lehrerin (nach Jon Kabat-Zinn), Yin Yogalehrerin, Lehrerin für Trauma-Sensibles-Yoga (Institut für TSY) und Klangyogalehrerin. Seit 14 Jahren ist Doris Redaktionsmitglied von Yoga Aktuell.

 

Der MBSR Kurs mit Doris Iding findet statt am:

  1. Modul: Achtsamkeit – was es ist und wie es wirkt.
  2. Modul: Wir erfahren, wie wir die Welt wahrnehmen
  3. Modul: Meditationen und Übungen, die uns helfen, im Körper beheimatet sein
  4. Modul: Wir lernen wie Stress entsteht und wie wir ihm mit Achtsamkeit begegnen können
  5. Modul: Im Fokus steht der Umgang mit negativen und Stressfördernden Gedanken
  6. Modul:Wir lernen, Gefühle willkommen zu heißen und lernen, konstruktiver mit ihnen umzugehen
  7. Modul: Achtsame Kommunikation im Privatleben und im Berufen bilden den Mittelpunkt dieser Kurseinheit
  8. Modul: Wir lernen, für uns selbst Sorge zu tragen und Selbstmitgefühl zu entwickeln.

Rückblick und Ausblick

 

Achtsamkeitstag im Rahmen des MBSR 8-Wochen-Programms: So., 22.4.18 10.00-16.00 h

Der Achtsamkeitstag bietet Ihnen die Möglichkeit, die Übungen, die während der einzelnen Module gewonnen wurden, zu vertiefen. Sie gönnen sich eine kleine Auszeit inmitten des stressigen Alltags. An diesem Tag können Sie noch einmal gezielter innehalten und zur Ruhe kommen.

Dieser Tag wird normalerweise im Großen und Ganzen im Schweigen verbracht. Das macht es Ihnen möglich, sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren. Teil des Tages ist eine achtsame Mahlzeit.

Durch die intensive Erfahrung eines ganzen achtsamen Tages können Sie neue Qualitäten der Ruhe finden. Dies kann Ihnen im Alltag zu mehr Ausgeglichenheit verhelfen.

Achtsamkeitstage sind immer fester Bestandteil eines 8-Wochen-MBSR-Kurses, können aber auch zur Auffrischung der Erfahrungen nach einem MBSR-Kurs oder als Ruhe-Oasen genutzt werden.

 

Der MBSR-Kurs kann nur als Ganzes gebucht werden, da die 8 Module aufeinander ausbauen.

Kosten: 20 Stunden MBSR-Kurs/ 8 x 2,5 Stunden:  € 420,–

Frühbucher bei Buchung & Zahlung bis 28.2.18 :   € 400,–

Eine Krankenkassenbezuschussung ist möglich, fragen Sie dazu bei Ihrer Krankenkasse nach.

 

Im Kurspreis sind 3 Übungs-CDs oder MP3 enthalten, sowie ein Übungshandbuch.

Termine: Mittwochs 10.00 – 12.30 h
21.03. / 28.03. / 11.04. / 18.04. / 25. 04. / 02.05. / 09.05. / 16.05.

Jetzt anmelden

Bitte wählen Sie bei Ihrer Buchung die Option „vor Ort bezahlen“. 

Wir senden Ihnen dann eine Rechnung mit der Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr zu.  Vielen Dank!