Am So., 1.11.2020 10.00 – 13.30 h
mit M.A. phil. Alexandra Rebel

In diesem Workshop schaffen wir einen heilsamen Raum, um unseren oftmals abgelehnten und gefürchteten „dunklen“ Schattenseiten zu begegnen. In der schwärzesten Nacht wird das Licht geboren. Tantriker wissen seit jeher um das schöpferische Potenzial der Dunkelheit.
Wir lernen uns in den ewigen Wechsel von Licht und Schatten, Kontraktion und Expansion hinein zu entspannen und den Schatz der Erkenntnis und des inneren Wachstum im Loslassen und Annehmen zu erfahren.

In diesem 3,5 stündige Workshop erwartet Dich:
• Pranayama Atmung
• Philosophie: Tantra als innerer Weg zu Freiheit
• Yoga: mit dem ganzen Körper sein
• Reflexionsfragen: Schreiben, Austausch, Klarheit gewinnen
• Yin Yoga: Widerstände aufspüren und loslassen

„Die größte Sünde ist das ungelebte Leben“ John O´Donohue

Kosten:

3,5 stündiger Workshop € 58,–
für Members: : € 48,–

hier anmelden